Maggi Köttbullar 34 g

Maggi Köttbullar 34 g

0,99 €

2,91 €/100 g

inkl. MwSt., keine Versandkosten.

lieferbar innerhalb von 4-6 Werktagen

Bitte melden Sie sich an, um Ihre Merkzettel zu verwalten.

Neu hier?

Jetzt registrieren
Fix für schwedische Hackbällchen
Köttbullar in cremiger Sauce einfach selber machen? Mit Maggi Fix für Köttbullar serviert man im Handumdrehen leckere Hackbällchen. Mit frischem Hackfleisch, Champignons und Sahne gelingt der schwedische Klassiker ganz leicht!
 
Schwedische Hackbällchen für zuhause 
 
Mit Maggi Fix für Köttbullar bringt man im Nu ein leckeres Gericht mit Hackfleisch auf den Tisch. Herzhafte Hackbällchen in cremiger Sauce mit frischen Champignons gelingen ganz leicht mit Maggi.
Zubereitungshinweise: ***Sieden*** Zubereitung: 400 g gemischtes Hackfleisch (alternativ Rind), 150 g Champignons, 100 ml Sahne, 15% Fett (alternativ Schlagsahne), 1 EL Öl Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und 15 Hackbällchen formen. Champignons in Scheiben schneiden. Hackbällchen in einer Pfanne in heißem Öl ca. 6 Min. braten. Champignons mitbraten. 200 ml Wasser und 100 ml Sahne zugießen, Beutelinhalt einrühren und aufkochen. Bei geringer Wärmezufuhr ca. 5 Min. kochen, gelegentlich umrühren. Dazu schmecken Salzkartoffeln und Preiselbeeren.
Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:
Maggi GmbH, 78221 Singen (Hohentwiel)
Zutatenverzeichnis: TROCKENMILCHERZEUGNIS, WEIZENMEHL, MILCHZUCKER, Kartoffelstärke, Jodsalz, Zucker, Sonnenblumenöl, Apfelpulver, Hefeextrakt, Gewürze (Knoblauch, Pfeffer), Maltodextrin, Aromen (mit MILCH), Emulgator Lecithine. Kann SELLERIE, EIER, SENF und SOJA enthalten.

Nährwertinformationen: je 100 g (unzubereitet):

Brennwert in kJ 1671
Brennwert in kcal 397
Fett in g 11,1
davon gesättigte Fettsäuren in g 4,9
Kohlenhydrate in g 63
davon Zucker in g 32
Eiweiß in g 10
Salz in g 8,8

Bewertungen

Andere Kunden kauften auch:

* Alle Preise in Euro, inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten